Springe zum Inhalt →

Patrick Goes To Bollywood

Patrick Goes To Bollywood Albumcover

(English version below)

Ist es möglich, seine Träume und Sehnsüchte erfahrbar in Musik zu fassen? Nishad Phatak und Patrick Ranz beweisen dies, indem sie Patricks Traum nach Verwirklichung musikalisch nachspüren. Sie nehmen uns mit ins mystische Indien, auf eine Reise voll unbeantworteter Geheimnisse, deren musikalisch schattierte Antwortmöglichkeiten mindestens ebenso viele neue Fragen aufwerfen und uns so daran emotional Anteil nehmen lassen, dass dieser Kreislauf die wahre Bestimmung sein kann.

Nishad Phatak, indischer Sänger und außergewöhnlicher Kenner der indischen Musikkultur, bringt zudem ungeahnte Klangwelten auf diesem Soundtrack Album zum Klingen, indem er zahllose Musikinstrumente mit dem Mund imitiert. Ich kann nur dazu ermuntern, diese besondere Einladung zum berauschenden Sinnieren über die endlosen Möglichkeiten des Lebens anzunehmen.

Felix Möller (Filmkomponist & Autor)

Patrick Goes To Bollywood
zu kaufen und streamen über die bekannten Plattformen, u.a. iTunes, Amazon Music, Spotify

Patrick Ranz im Web: patrick-ranz.de

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/N0-A9zMd2yk

Nishad Phatak bei Facebook: facebook.com/Nishad.Phatak.thisisme


Is it possible to tangibly capture one’s dreams and desires in music? Nishad Phatak and Patrick Ranz demonstrate how this can be achieved as they musically trace Patrick’s dream towards fulfillment. Together, they take us into the heart of mystical India, on a journey full of unanswered secrets, where musically sketched potential answers raise just as many new questions. In so doing, they draw us into the emotions of the odyssey as it becomes clear that this cyclical journey might indeed be the true destination.

Nishad Phatak, an Indian singer and exceptional connoisseur of Indian musical culture, is able to create an unexpected sonic landscape on the soundtrack album by imitating numerous instruments with just his voice. I encourage everyone to accept this special invitation into the realm of intoxicating reflection on the endless possibilities of life.

Felix Möller (Filmcomposer & Author)

Veröffentlicht in Allgemein Bands Patrick Ranz